Zu Produktinformationen springen
1 von 2

DEEP DIVE | "Mobile Content Creation" mit Heike Stiegler

Normaler Preis €99,00
Normaler Preis Verkaufspreis €99,00
Datum

Katapultiert Deine Produktivität bei der Contenterstellung auf das nächste Level, indem Du alles über den erfolgreichen Umgang mit Deinen Smartphone & entsprechenden Tools lernst.

1. Teil: 12.09.2020 / 9-11 Uhr
2. Teil: 14.09.2020 / 9-11 Uhr
3. Teil: 19.09.2020 / 9-11 Uhr

Nutzenversprechen:

In unserem DEEP DIVE Workshop lernst Du alles, was Du für den erfolgreichen Umgang mit dem Smartphone als Tool zur Contenterstellung benötigst.

Video is King - Durch Videos erhöht sich die Sichtbarkeit - so heißt es überall. Doch wie soll das in der Praxis aussehen?

Eine umfangreiche persönliche Fotodatenbank haben sicher alle aufgebaut, die regelmäßig Inhalte im Netz veröffentlichen. Aber wie funktioniert das nun mit Bewegtbild?

Wer meine 10 Schritte zum professionellen Smartphone-Video beachtet, wird diese Anforderung bald auch ganz einfach meistern.

Denn - jeder von uns hat ein hochwertiges/professionelles Video und Audio-Studio in der Hand, respektive Hosentasche, ja sogar einen vollwertigen Ü-Wagen.

Dazu kommt, dass das Smartphone gegenüber den klassischen Videokameras viele Vorteile hat und es muss sich auch qualitativ nicht verstecken. Wer es nicht weiß, erkennt nicht, ob ein Video mit einer Kamera oder dem Smartphone erstellt wurde. Wichtig ist dabei, dass man genau weiß, was man tut und wo das Smartphone seine Grenzen hat.

Wo genau hierbei der Unterschied liegt, das besprechen wir beim Digital Breakfast am 3. Juni. Und wer dann gerne selbst Hand anlegen möchte, der kann sich für den DEEP DIVE Workshop anmelden.

Denn, wie bei allen technischen Geräten, gilt auch in diesem Fall - wer weiß was er/sie tut, bekommt auch zufriedenstellende Ergebnisse.


12.09.2022 | TEIL 1:
Mit dem 10-Schritte-Plan zum professionellen eigenen Video
Hier gehen wir den verschiedenen Techniken beim Filmen mit dem Smartphone auf den Grund, lernen Tricks, die man unbedingt beachten muss, wenn man mit dem Handy filmen möchte und gehen tiefer ein auf Bildgestaltung und wie ein professionelles Video produziert wird.

14.09.2022 | TEIL 2:
Rationelle Contenterstellung

Im Teil 2 gehen wir auf die rationelle Contenterstellung für das Web in verschiedenen Formaten ein. Was muss/kann ich bereits beim Dreh berücksichtigen, um später verschiedene Inhalts-Formate zu erstellen und netzwerkspezifisch zu produzieren?

19.09.2022 | TEIL 3
Interviewaufzeichnung
Interviewvideos zu drehen ist immer noch eine besondere Herausforderung. In diesem Workshop gehen wir auf die Bildgestaltung beim Interview ein und vor allem steht hierbei der gute Ton im Mittelpunkt. Denn ein Interview lebt vor allem vom Ton. Du erfahrst, welches Equipment nötig ist, um ein gutes Interview aufzuzeichnen, bei dem die Gesprächspartner auch perfekt zu verstehen sind.