Zu Produktinformationen springen
1 von 4

11.06.2024 | Mindset im Fokus - VOM HIDDEN ENABLER ZUM TOP-ANWÄRTER

11.06.2024 | Mindset im Fokus - VOM HIDDEN ENABLER ZUM TOP-ANWÄRTER

Thema: "0Mindset im Fokus - VOM HIDDEN ENABLER ZUM TOP-ANWÄRTER"
Datum: Di, 11.06.2024
Uhrzeit: 9:00 Uhr - 10:00 Uhr (mit 3 Breakout-Sessions bis 10:30 Uhr)
Schwerpunktthema: NEW WORK
Referent*in: Prof. Dr. Friederike Müller-Friemauth (Xing / LinkedIn) | DENKEN AUF VORRAT
Lokation: Online-Gemeinschaftsveranstaltung
Sprache: Deutsch

TREUEZUGANG

TREUEZUGANG via Zoom - gilt für alle DIGITAL BREAKFAST

VITA

Friederike Müller-Friemauth ist Politologin, kommt aus der industriellen Foresight (Daimler) und hat die Trendforschung bei Sinus Sociovision geleitet. Seit 2012 betreibt sie mit ihrem Mann Rainer Kühn »Denken auf Vorrat«, eine Agentur für angewandte Zukunftsforschung. Sie begleitet Unternehmen bei Innovationsprojekten und in Mentorings moderne Führungskräfte zur bottom-up-Führung der Hierarchie, hat eine BWL-Professur an der FOM Hochschule Köln inne und forscht über post-hierarchische Perspektiven der Neuen Arbeit.

BESCHREIBUNG

Wie kommt eine agile New Workerin mit egalitärem, partizipativem, teamorientiertem Mindset auf Augenhöhe mit Rangkämpfern, Self-Stagern und Wettbewerbsversessenen? Gar nicht. Jedenfalls nicht von selbst. Natürlich kann sie rackern und beste Ergebnisse liefern, nur tun das ihre karrieristischen Mitbewerber auch. Warum also sollte man sie wählen? Aus anderen Gründen! Welche, klären wir auf.

  • Welche Möglichkeiten ambitionierte New Worker heute haben
  • Was alle diese Möglichkeiten vorausetzen
  • Welche Voraussetzungen das sind und was es dazu braucht

MEDIEN

Deep-Relations-Organisation | Bewusstsein für Beziehungen

VERANSTALTUNSPLATTFORMEN


Vollständige Details anzeigen
No reviews