Standorte (D)

1. DIGITAL BREAKFAST in Bielefeld am 15.02.2018


Digitalisierung greifbar für Führungskräfte und Unternehmer 

Die Notwendigkeit und Chancen der Digitalisierung sind in den Unternehmen längst angekommen, auch wenn die Medien oft noch andere, meist vorwurfsvolle Töne anschlagen. Längst sind neue Führungskräfte, extra eingerichtete Stäbe oder CDO´s in den Unternehmen tätig, oftmals sogar in eigens gegründeten Tochterunternehmen. Sie sind fieberhaft auf der Suche nach „Disruption“ und Digitalisierungspotential.

Das erste „Digital Breakfast“ in Bielefeld ist explizit für Unternehmer und verantwortliche Führungskräfte, die auf der Suche nach Anregung, Input und Austausch sind, um auf vier Kernfragen der Digitalierung Antworten zu finden:

  • Wie entdecke ich disruptives Digitalisierungspotential in meinem Unternehmen?
  • Welche der vielen, sich bietenden Chancen ergreife ich, um den größtmöglichen Hebel (High-hanging-fruit vers. low-hanging-fruit) in die Hand zu bekommen?
  • Was kann ich tun, um die Mannschaft mitzunehmen?
  • Was haben andere Unternehmen bereits getan?

Grundregel für Themenvorträge beim „Digital Breakfast Bielefeld“

  • Neue Technologien vorstellen, welche erwiesenermaßen „disruptiv“ wirkten und/oder bisher Unerreichtes erreichbar machten (Technologien/Anbieter deren Proof-of-Concept längst erbracht ist)
  • Echte, bereits durchgeführte Digitalisierungsprojekte vorstellen (Keine „getarnten“ IT-Projekte, deren Durchführung ohnehin notwendig war)

Die Zeit (9-11h) teilt sich in drei Blöcke auf:

  • 30min „warm-up“ mit „Elevator-Pitch“, Teilnehmer stellen sich und ihre Herausforderungen in 30sec. vor
  • 60min Themenvorträge (s.u.)
  • 30min „analoger Schnick-Schnack“. Sprechen, austauschen, vernetzen, lernen, anregen

Themenvorträge für den 15.02.2018:

Textrobotic: Mit KI aus Daten readaktionellen Text erzeugen:

Auf Knopfdruck 500.000 Texte in 26 Sprachen, unique, SEO-relevant und in Ihrem Sprachstil.
Kaum ist die Lieferung am Hamburger Hafen angekommen, werden auf Otto.de 15.000 Artikel innerhalb von Sekunden betextet.
Ärzte schreiben keine Analysen mehr zu Blutbefunden, sondern KI erzeugt ausführliche Befunde. Lesbar, verständlich, rechtssicher.

 Tool-Terror vers. Arbeiten 4.0

Peinigen Sie Ihre Mitarbeiter noch mit Microsoft, Oracle, SAGE, Dynamics oder setzen Sie schon z.B. KI-gestützte CRM Systeme ein, data-driven Sales-Systeme uvm., welche Ihre Mitarbeiter entlasten?

Wann findet das Event statt?
Das Networking-Event startet um 09:00 Uhr mit einem leckeren Frühstücksbuffet im gemütlichen Kaminzimmer, im Pollmeier BACKDRIVE.
Wo findet das Event statt?
Pollmeier BACKDRIVE – Oldentruper Straße 111, 33604 Bielefeld
Kosten des Networking-Events: 25€
Einnahmen, die nach Abzug der Kosten (Frühstück ca. 9,90€) übrig bleiben, werden an Klassische Musik entdecken und Lions Leineweber Bielefeld gespendet!

Somit ergattern Sie exklusives Wissen zum Thema Digitalisierung und tun dabei etwas Gutes.

Jetzt teilnehmen, sichern Sie sich Ihr Ticket hier: 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Haben Sie Fragen? Dann melden Sie sich bei:
Irma Diete
irma.diete@unaice.de
+49 05203 99 88 022
uNaice.de